eBooks und eBooks-Formate

Wer stolzer Besitzer eines eReaders ist, wird früher oder später vor die Frage gestellt, wie seine Texte ideal auf das Gerät gelangen. Ich spreche vorsichtshalber nur von eigenen Texten, denn man könnte ja auch auf die höchst verwerfliche Idee kommen, Dokumente von andern unterwegs lesen zu wollen. Aber diesen Gedanken schieben wir schnell zur Seite. Meine Anleitung darf also auf keinen Fall für die Umwandlung von lizenzpflichtigen eBooks verwendet werden…

1. eBooks-Formate
Wer schon die Formatkriege bei den Videokassetten, den Floppy-Disks, den CDs, den DVDs und anderen miterlebt hat, wundert sich nicht darüber, dass auch bei den eBooks-Formaten (mindestens) zwei Welten aufeinanderprallen: Hier der Platzhirsch unter den eBooks-Anbietern Amazon mit dem Format Mobipocket für seine Kindles (und die iRex-Familie), dort der Rest mit dem Format EPUB. Mittlerweile sind meiner Ansicht nach die Würfel gefallen, und es spricht eigentlich nichts mehr dagegen, dass sich der offene Standard EPUB durchsetzen wird.

Das Format EPUB
EPUB wird von den meisten gängigen Readern (ausser Kindle und iRex) unterstützt. EPUB eignet sich für die Anwendung auf den mobilen Lesegeräten, da es den Text an die Bildschirmgrösse anpasst. Sowohl Satzspiegel wie Seitenumbruch sind fliessend, und die Schriftgrösse kann individuell angepasst werden. Im Gegensatz zum PDF also, das sich durch einen festen Schriftsatz auszeichnet aber dadurch auf kleinen Bildschirmen schlecht lesbar ist.
Der EPUB-Standard wurde 2007 vom International Digital Publishing Forum (IDPF) entwickelt und basiert auf dem freien Standard XML. Es ist eine Zusammenfassung der drei offenen Standards der Open Publication Structure (OPS) für die Formatierung des Inhalts, dem Open Packaging Format (OPF) für die Beschreibung der Struktur der .epub-Dateien in XML und dem OEBPS Container Format (OCF), welches die Dateien zusammenfasst als Zip-Datei.

EPUB kennt verschiedene Formatierungen (Header, Paragraph) und kann somit wie eine Webseite Überschriften in unterschiedlicher Hierarchie erkennen und darstellen. Die Möglichkeiten Text zu formatieren entsprechen mehr oder weniger denen einer Webseite. Wenn man sich ein EPUB-Dokument im Quelltext ansieht, erkennt man die XML-Grundlage und die Ähnlichkeit mit Webpages.


Abb.: Screenshot aus der Anwendung SIGIL

Die Texte können mit Stylesheets gestaltet werden, wobei angesichts der Verwendung mit unterschiedlichen eReadern hier vermutlich eher Zurückhaltung zu empfehlen ist.
Für wissenschaftliche Texte ist zu beachten, dass Fussnoten beim EPUB-Format sinnlos sind, da Zeilenumbrüche wegfallen. In Frage kommen also nur Endnoten, wobei die Verbindung von Endnotenzeichen mit Endnotentext über Hyperlinks möglich ist. Für den Einsatz in naturwissenschaftlichen Publikationen ist ein Nachteil, dass Formeln nur entweder als Text oder als Grafik dargestellt werden können. Ich vermute aber, dass es möglich ist, aus Latex die Formeln in ein HTML-taugliches Format zu exportieren, z.B. mit LaTeX2HTML. Wenn hier jemand Erfahrungen hat, wäre ich für ein Feedback dankbar.

Best Practices für eBooks

Aus der Nutzung verschiedener eBooks im EPUB-Format möchte ich einige Grundsätze für “gute eBooks” ableiten. Ein gutes eBook zeichnet sich aus durch:

  • zurückhaltende Formatierungen (denn die werden individuell vorgenommen)
  • eine sinnvolle Struktur mit Überschriften, die als Header erkannt werden
  • ein aus dieser Struktur generiertes Inhaltsverzeichnis
  • Endnoten, die mit dem Endnotenzeichen verlinkt sind
  • saubere Zeilenumbrüche (keine hart-codierten Zeilenumbrüche und Trennungen)
  • angepasste Grafiken (angepasste oder skalierbare Grösse, darstellbar auch in Graustufen)
  • angepasste oder in Text umgewandelte Tabellen
  • Verzicht auf DRM
  • ein übersichtliches Titelblatt

Soviel zu den Grundsätzen. In der nächsten Folge werde ich zeigen, wie man ein bestehendes Textdokument in ein “gutes” eBook umwandelt.

Share/Save/Bookmark

Comments
  1. Conrad Electronic Onlineshop
  2. nằm mơ thấy cháy rừng
  3. mơ thấy sếp cũ
  4. 만화보는사이트
  5. replicas de rolex
  6. trans sex toys
  7. cvv me new domain
  8. những cách tỏ tình
  9. MarcosDuG
  10. Georgeprulk
  11. Georgeprulk
  12. Georgeprulk
  13. Georgeprulk
  14. Georgeprulk
  15. JessePat
  16. JessePat
  17. Williamfek
  18. Williamfek
  19. Richardceamb
  20. Richardceamb
  21. Richardceamb
  22. Richardceamb
  23. Richardceamb
  24. Richardceamb
  25. Richardceamb
  26. Richardceamb
  27. RenaldoByday
  28. RenaldoByday
  29. RenaldoByday
  30. RenaldoByday
  31. Michaelspolo
  32. Michaelspolo
  33. Michaelspolo
  34. Michaelspolo
  35. Chrisslult
  36. Chrisslult
  37. Chrisslult
  38. Bryantjeorb
  39. Bryantjeorb
  40. JessieTwity
  41. JessieTwity
  42. JessieTwity
  43. JessieTwity
  44. RichardPex
  45. RichardPex
  46. RichardPex
  47. RichardPex
  48. RichardPex
  49. RichardPex
  50. Robertetert
  51. Robertetert
  52. Robertetert
  53. Robertetert
  54. Robertetert
  55. Robertetert
  56. Johnnyseift
  57. Johnnyseift
  58. DavidDer
  59. DavidDer
  60. KevinSer
  61. KevinSer
  62. KevinSer
  63. KevinSer
  64. KevinSer
  65. KevinSer
  66. KevinSer
  67. KevinSer
  68. ThomasGag
  69. ThomasGag
  70. Leonardzedly
  71. Leonardzedly
  72. JamesAwase
  73. JamesAwase
  74. JamesAwase
  75. JamesAwase
  76. Robertspalt
  77. Robertspalt
  78. Arthurbef
  79. Arthurbef
  80. MatthewLounk
  81. MatthewLounk
  82. MatthewLounk
  83. GabrielCes
  84. GabrielCes
  85. Allencrugs
  86. Allencrugs
  87. Allencrugs
  88. Allencrugs
  89. Allencrugs
  90. Richardrop
  91. Richardrop
  92. Richardrop
  93. AngelDuaph
  94. AngelDuaph
  95. AngelDuaph
  96. ClintLop
  97. ClintLop
  98. ClintLop
  99. ClintLop
  100. ClintLop
  101. ClintLop
  102. ClintLop
  103. DavidcennA
  104. DavidcennA
  105. Rubenslivy
  106. Rubenslivy
  107. Richardson
  108. Richardson
  109. Richardson
  110. Richardson
  111. Richardson
  112. Richardson
  113. Richardson
  114. Richardson
  115. Richardson
  116. RobertMah
  117. RobertMah
  118. RobertMah
  119. RobertMah
  120. RobertMah
  121. RobertMah
  122. RichardScurl
  123. RichardScurl
  124. Jacobbon
  125. Jacobbon
  126. MasonVeila
  127. MasonVeila
  128. MasonVeila
  129. MasonVeila
  130. MasonVeila
  131. MasonVeila
  132. WayneTut
  133. WayneTut
  134. AnthonyVax
  135. AnthonyVax
  136. RubenWaf
  137. RubenWaf
  138. RubenWaf
  139. RubenWaf
  140. RubenWaf
  141. RonaldTeafe
  142. RonaldTeafe
  143. RonaldTeafe
  144. RonaldTeafe
  145. Ramiromax
  146. Ramiromax
  147. Ramiromax
  148. Ramiromax
  149. Ramiromax
  150. Ramiromax
  151. Ramiromax
  152. Delbertrop
  153. Delbertrop
  154. Delbertrop
  155. Delbertrop
  156. AlvinRable
  157. AlvinRable
  158. AlvinRable
  159. AlvinRable
  160. AlvinRable
  161. GeorgeCam
  162. GeorgeCam
  163. RobertBoalf
  164. RobertBoalf
  165. JasonCow
  166. JasonCow
  167. Leonardwew
  168. Leonardwew
  169. Leonardwew
  170. Leonardwew
  171. Leonardwew
  172. Leonardwew
  173. Leonardwew
  174. Peternen
  175. Peternen
  176. Peternen
  177. Peternen
  178. Peternen
  179. Peternen
  180. Jamesmip
  181. Jamesmip
  182. Jamesmip
  183. Jamesmip
  184. Jamesmip
  185. Jamesmip
  186. Jamesmip
  187. Jamesmip
  188. Jamesmip
  189. Traviskam
  190. Traviskam
  191. Traviskam
  192. Traviskam
  193. Traviskam
  194. Traviskam
  195. EliasPem
  196. EliasPem
  197. EliasPem
  198. Rogerdop
  199. Anonymous

Leave a Reply

Your email address will not be published.